Best Cargo Bike Fahrradleasing für Arbeitnehmer

Das Fahrradfahren wird immer beliebter und immer mehr Menschen entscheiden sich dafür das Auto gegen ein Fahrrad zu tauschen. Um das MK1-E Dir noch attraktiver zu machen, bieten wir Dir die Möglichkeit in Kooperation mit Business Bike oder mit BikeLeasing Service das MK1-E als ein Dienstfahrrad zu leasen. Das Fahrradleasing bietet viele vorteile für Arbeitnehmer, Arbeitgeber, Selbständiege und Firmen.

Seit dem 23. November 2012 gelten für Dienstfahrräder ähnliche steuerliche Regeln wie für Dienstwagen, dank der Übertragung der sogenannten 19 %-Regel vom Dienstwagen auch auf Fahrräder und E-Bikes. Dabei sparst Du als ein Angestellter beim Leasing eines Dienstfahrrads 20 bis 40 Prozent gegenüber einem Barkauf. Für Deinen Arbeitgeber entstehen keine zusätzlichen Kosten, im Gegenteil. Für beide Seiten ergeben sich finanzielle Vorteile, da sich das zu versteuernde Einkommen für Arbeitnehmer und Arbeitgeber verringert.

Die monatlichen Leasingraten für das Fahrrad werden vom Deinem Bruttolohn abgezogen, durch das sog. Gehaltsumwandlung, wodurch das zu versteuernde Einkommen sinkt. Für die private Nutzung des Dienstfahrrads musst Du 1 % des Kaufpreises versteuern. Wann und wie ein Angestellter sein Fahrrad nutzt, ob privat oder auf dem Arbeitsweg, bleibt ihm selbst überlassen. Mit überschaubaren monatlichen Leasingraten wird das Firmenrad so eine echte Alternative zum Auto.

Als Arbeitnehmer kannst Du Deinen Arbeitgeber überzeugen, das MK1-E zu leasen und per Gehaltsumwandlung zu überlassen. Ein entsprechender Überlassungsvertag wird von unseren Leasingpartner bereitgestellt. Du bekommst ein steuervergünstigtes E-Bike, welches auch privat unbeschränkt genutzt werden darf.

Auch als Selbstständiger, Freiberufler oder Gewerbetreibender kannst Du das MK1-E leasen und die Leasingrate samt Versicherung von der Steuer absetzen. Nach Ende der 36 Monate Laufzeit kannst Du gerne mit uns über die günstige Übernahme des MK1-E sprechen.

Die Anschaffung eines hochwertigen Fahrrads als Dienstfahrzeug für Mitarbeiter sowie die laufenden Kosten kann der Arbeitgeber als Betriebsausgaben absetzen. Der Arbeitgeber kann Aufwand sparen, wenn er die Dienstfahrräder least. Der Leasingvertrag läuft in aller Regel über 36 Monate und beinhaltet eine Vollkasko-Versicherung.

Alle Einzelheiten auf einen Blick:

  • Leasinglaufzeit: 36 Monate
  • Vollkaskoversicherung, Service und Ausfallabsicherung
  • Diebstahlschutz
  • Reparaturschutz
  • Technikschutz
  • Pick-up-service

 

Wie funktioniert das Fahrrad- Leasingangebot?

cargo Bike Leasing Angebot- best Cargo Bike1. Informiere die Personalabteilung Deiner Firma.

Informiere den Verantwortlichen in Deinem Unternehmen über die attraktiven Möglichkeiten des Fahrradleasings.

MK1-E von Butchers and Bicycle kaufen- Best Cargo Bike2. Entscheide Dich für das MK1-E von Butchers and Bicycles

Nutze dazu die Chance einer kostenlosen Probefahrt. Vereinbare mit uns einen Termin!

Fahrrad leasing Vertrag  MK1-E- Best Cargo Bike3. Fahrrad- Leasingvertrag ausfüllen.

Fülle die Vertragsunterlagen aus. Wir stehen Dir gerne bei allen Fragen zu Deinem Leasingvertrag zur Seite. Ein unterschriftsreifer Überlassungsvertrag wird digital versendet.

MK1-E Kaufen in düsseldorf- best Cargo Bike4. MK1-E abholen und losradeln.

Nachdem Dein Arbeitgeber den Vertrag unterschrieben hat, wirst Du darüber informiert. Dann kannst Du sas MK1-E von Butchers and Bicycle auf einwandfreien Zustand prüfen, Übernahmebestätigung unterzeichnen und losradeln und  neue Perspektive die Fahrt genießen.

 

Deine Vorteile auf einen Blick:

  • Hohe Einsparung gegenüber dem Barkauf
  • Bequeme planbare monatliche Bezahlung
  • Steuervorteile durch die 1%-regelung
  • Uneingeschränkte private Nutzung
  • Keine Selbstbeteiligung,
  • Ohne Zeitwert Abzug
  • Top Rundumschutz

Beispielrechnung für ein MK1-E im Wert von 4999 €, Bruttogehalt 3500€ und Steuerklasse 1.

 

  Leasing mit BusinesBike  Barkauf                             
Bruttomonatsgehalt 3.500,00 € 3.500,00 €

Leasingrate (als Gehaltsumwandlung)

128,96
+ Geldwerter Vorteil ( 1% Versteuerung) +49 €
Nettomonatsgehalt        2.120,33 €            2.158,73 €
- Geldwerter Vorteil -49 €
Auszahlungsbetrag 2.071,84 € 2.158,73 €
Tatsächliche Nettobelastung 87,39 €
Leasing 3.146,24 €
Barkauf 4.999,00 €

Vollkaskoversicherung für             36 Monate

inklusive 540,00 €

Dursicht

inklusive 75,00 €
Gesamtkosten nach 36 Monaten 3.146,24 5569,00 €
Relative Einsparung   30 %
Unverbindliches Kalkulationsbeispiel. Für eine Überprüfung wende Dich bitte an Deinen Steuerberater.

Leasingfähiges Zubehör

  • Beleuchtung
  • Bordcomputer
  • Bremsen
  • Dynamo
  • (E-)Gangschaltung
  • Ersatzakku
  • Fahrradschloss
  • Flaschenhaltersystem & Trinkflasche im Set
  • Gepäckträger
  • Griffe
  • Halterung für Anhänger (Anhängerkupplung)
  • Halterung für kindersitze
  • (Klick-)Pedale
  • Klingel
  • Korb (festverschraubt | Klickfix)
  • Lenker
  • Reflektoren
  • Reifen
  • Sattel
  • Sattelstütze
  • Satteltasche (fest verschraubt)
  • Schutzblech
  • Speichen
  • Speichenlicht
  • Speichenreflektoren
  • Ständer
  • Tacho
  • Vorba

Nichtleasingfähiges Zubehör

  • Anhänger
  • Deichsel
  • Handschuhe
  • Helm
  • Hemd
  • Hose
  • Kindersitz
  • Korb (lose & einzeln)
  • Satteltasche (lose)
  • Schuhe
  • Trinkflasche (einzeln)
  • T-Shirt

 

Vorteilsrechner für Arbeitnehmer

 

 

Den Fahrradleasing- Vorteilsrechner von BikeLeasing GmbH findest Du hier.

 

 Die wichtigsten Fragen und Antworten zu unserem Leasingangebot. 

Du findest das Angebot interessant und möchtest mehr erfahren?

Hinterelasse uns gerne eine Nachricht und wir melden uns zurück!